Die batteriebetriebene beheizte Jacke verspricht Wärme bei schlechtestem Wetter - Draußen - 2019

Anonim

Wir haben eine Reihe von Optionen für beheizte Kleidung gesehen, darunter Jacken, Westen und sogar Stiefel. Einst von Outdoor-Enthusiasten meist als Gimmick angesehen, haben diese Kleidungsstücke bewiesen, dass die Technologie nicht nur effizient und effektiv ist, sondern auch für anspruchsvolle Outdoor-Aktivitäten geeignet ist. Diese Kleidungsstücke sind mit USB-Akkus ausgestattet und verfügen über integrierte Heizelemente, die den Träger bei Kälte warm halten. Pünktlich zum aktuellen Polarwirbel, der das Land mit Minusgraden belastet, hat eine weitere neue Jacke eine Crowdfunding-Kampagne lanciert, die eine erschwingliche Option für Wärme auf dem Sprung verspricht.

Die "Heacket" behauptet, "die langlebigste beheizte Jacke der Welt" zu sein. Diese Stoffe sind relativ dünn und leicht - und dennoch sehr robust - und funktionieren eher wie eine traditionelle Softshell-Jacke als eine isolierende Schicht, wie wir gesehen haben ähnliche Produkte in der Vergangenheit. Da es aus wasserdichten und windabweisenden Materialien hergestellt wird, ist es der Konkurrenz ein wenig überlegen. In der Theorie, wenn die Heizelemente so effizient funktionieren, wie die Hersteller behaupten, sie könnten, könnten Sie sich in harte Bedingungen begeben, ohne einen traditionellen Daunenschwamm, der, obwohl sehr warm, oft auch sperrig ist. Für sehr aktive Wintersportler im Winter könnte das den Heacket zu einer faszinierenden Option machen.

Die Jacke verfügt über drei Heizelemente - zwei an der Vorderseite und eine an der Rückseite -, die innerhalb von drei Sekunden nach Aktivierung aktiviert werden und Wärme erzeugen, selbst wenn das Quecksilber auf ein unangenehmes Niveau absinkt. Meltpartners Outdoors, das chinesische Unternehmen hinter dem Heacket, behauptet, dass es vier verschiedene Wärmeeinstellungen hat, die es dem Träger erlauben, Temperaturen zwischen 25 Grad Celsius und 131 Grad Celsius je nach Komfort und Temperatur einzustellen aktuelle Bedürfnisse.

Bei der niedrigsten dieser Einstellungen kann der integrierte Akku diese Wärme für bis zu sechs Stunden aufrechterhalten, bevor er aufgeladen werden muss. Es ist nicht sofort klar, ob diese Batterie leicht ausgewechselt werden kann, so dass die Benutzer Extrakosten tragen können, die ihnen die Möglichkeit bieten, ihren Aufenthalt im Freien länger zu verlängern.

Einer der Vorteile einer geheizten Jacke, die sowohl winddicht als auch wasserdicht ist, besteht darin, dass Sie die Anzahl der Schichten reduzieren können, die Sie darunter tragen müssen. Das Heacket sollte einen soliden Schutz vor den Elementen - die traditionelle Rolle einer Außenhülle in einem Schichtsystem - sowie viel Wärme bieten, die normalerweise durch das Tragen einer isolierenden Schicht wie einem dicken Vlies oder Daunenmantel erzeugt wird. In diesem Fall müssten Outdoor-Athleten nur eine Basisschicht unter der beheizten Jacke tragen, um das gleiche Maß an Komfort und Wärme zu erhalten, zumindest in der Theorie. Wenn die Jacke wie beschrieben funktioniert, sollte sie es Skifahrern, Schneeschuhen, fetten Radfahrern und anderen Wintersportlern ermöglichen, sich schneller und effizienter zu bewegen.

Allerdings gibt es ein paar Vorbehalte für ernsthafte Outdoor-Abenteurer. Für den Anfang neigt die Jacke die Waage bei 24 Unzen, die schwerer ist als die meisten anderen weichen Schalen auf dem Markt. Dies ist etwas verständlich, wenn man bedenkt, dass es ein Heizelement in seinem Design integriert hat, und ein Batteriepack, um es zu betreiben, aber es ist immer noch ein wichtiger Punkt, darauf hinzuweisen. Es ist auch nicht klar, wie atmungsaktiv die Materialien sind, die zur Herstellung der Jacke verwendet werden, und die Indiegogo-Seite erwähnt sie überhaupt nicht. Dies ist ein wichtiger Faktor, denn durch die verbesserte Atmungsaktivität kann Feuchtigkeit, die durch Schweiß entsteht, aus dem Inneren der Jacke entweichen und den Träger wärmer und trockener halten. Wenn das Heacket in diesem Bereich nicht überragend ist, könnte es Ihre Aktivitäten im Freien unbehaglicher machen.

Die Designer der Heacket Jacke hoffen, $ 10, 000 zu sammeln, um ihr Produkt in Produktion zu bringen. Wenn dies geschieht, planen sie, es bereits im Februar 2017 an Kunden zu verschicken. Der Verkaufspreis wird voraussichtlich 249 US-Dollar betragen, was für eine Jacke dieser Art überraschend erschwinglich ist. Aber Early-Bird-Unterstützer können einen zu einem noch besseren Preis bekommen, wenn sie die Crowdfunding-Kampagne unterstützen. Vorbestellung bringt den Preis so niedrig wie $ 109, einschließlich eines Batteriepakets.

Erfahren Sie mehr auf der Heacket Indiegogo Seite.