COMCAST, BITTORRENT VEREINT KRÄFTE: KEIN VERKEHR MEHR BLOCKIERT, IMMER NOCH DROSSELUNG - TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

(photopress: comcastwwbt.jpg, voll, Mitte)

Unser Becher läuft rüber! Comcast arbeitet jetzt mit BitTorrent, Inc. zusammen. Die beiden Unternehmen haben einen Deal abgeschlossen, bei dem Comcast aufhören wird, den BitTorrent-Verkehr zu blockieren und gleichzeitig seine Kapazität zu erhöhen, um die gesamte Bandbreite zu bewältigen.

Der AP berichtete im vergangenen Herbst, dass Comcast BitTorrent (Upload) Traffic selektiv blockierte; die FCC entdeckte später dieselbe Praxis, die Comcast zwang, seine Bosheit zuzugeben.

Als Teil des Abkommens sagte Comcast, dass es nur Verbindungen drosseln wird, die es für zu viel Bandbreite hält. Sie zahlen also für ein "unbegrenztes" Konto, aber Comcast wird Ihre Nutzung einschränken. Wenn es seine Nutzungsbedingungen nicht ändert, wird Comcast immer noch nicht die Zuschauermenge gewinnen.