Etsy startet ein Build-Your-Own-Website-Tool für Verkäufer - Netz - 2019

Anonim

Etsy hat es seinen Verkäufern einfach gemacht, mit dem Start eines neuen Tools namens Pattern ihre eigenen Webseiten zu erstellen.

Die Funktion kommt als Reaktion auf die Nachfrage des Verkäufers nach einem solchen Service, laut dem Online-Marktplatz.

"Wir wissen aus unseren Recherchen, dass mehr als ein Drittel der Etsy-Verkäufer daran interessiert sind, eine eigene Commerce-Website zu eröffnen, aber viele haben den Prozess zur Einrichtung und Pflege einer benutzerdefinierten Website als zu schwierig empfunden", sagte Mike Grishaver von Etsy in einem Beitrag Ankündigung Muster.

In Verbindung stehendes Angebot: Shop für Handwerkswaren mit Amazon Handmade

Grishaver sagte, dass die Einführung einer benutzerdefinierten Website bis jetzt eine komplexe und frustrierende Erfahrung für Etsy-Verkäufer sein könnte, "von der Suche nach einer Domain und einem Host, der Einrichtung einer Site, dem Laden aller Inhalte, dem Hinzufügen und Verwalten von Inventar." Sobald es betriebsbereit ist, gibt es noch viele Herausforderungen, da die Verkäufer "sicherstellen müssen, dass ihr Inventar über zwei oder mehr getrennte Verkaufskanäle synchronisiert bleibt, ihre Analysen überwachen und versuchen, die Verkehrs- und Marketingkosten zu optimieren."

Vollständige Integration

Die Antwort, glaubt Grishaver, ist Pattern. Das Tool integriert sich vollständig in den Online-Shop eines Verkäufers von Etsy, importiert nahtlos alle Einträge und Inhalte, synchronisiert Bestellungen und Inventar zwischen Websites, bietet Shop-Analysen und behält die gleichen Etsy-Tools für Checkout und Versand bei.

Websites für weniger komplexe Etsy-Stores können laut Grishaw in "wenigen Minuten" eingerichtet werden, mit fünf anpassbaren Themen, die den Prozess beschleunigen.

Während viele Etsy-Verkäufer bereits eine eigene Standalone-Shopping-Site haben, hofft das Unternehmen, dass das neue Tool attraktiv genug sein wird, um einige davon zum Wechsel zu bewegen, oder ermutigt diejenigen ohne eine solche Website ernsthaft darüber nachzudenken. Die Integrationsfunktionen werden sicherlich dazu beitragen, Verkäufer zu ermutigen, das Tool genau zu betrachten.

Etwa die Hälfte des Erlösstroms von Etsy stammt jetzt von Verkäufern - unter anderem von verkaufsfördernden Angeboten, Versandetiketten und direkten Checkout-Tools -, und das in New York City ansässige Unternehmen möchte mit einer monatlichen Gebühr von 15 US-Dollar für Pattern aufstocken.

Zusätzlich zu Pattern hat Etsy am Dienstag auch ein aktualisiertes Website-Design angekündigt, das ein "modernes Look and Feel" für die Zielseite jedes Shops beinhaltet.

Shop Home, wie es genannt wird, bietet auch mehr Anpassungsoptionen für Verkäufer, einschließlich der Möglichkeit, ein prominentes Cover-Foto hinzuzufügen, und macht Etsy-Shop-Sites auch mobilfreundlicher.

Shop Home ist jetzt für alle Besitzer eines Etsy-Shops verfügbar. Interessierte können Muster über eine 30-tägige Testversion ausprobieren, bevor sie sich entscheiden, ob sie die monatliche Gebühr bezahlen möchten.