FRANKREICHS STUPEFLIX STARTET DIGITALE ALTERNATIVE ZUM VALENTINE-TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Nette Timing Leute. Frankreichs Stupeflix hat gerade ein romantisches Thema auf ihrer Videoproduktionsplattform als digitale Alternative zum Papier Valentine veröffentlicht. Die Plattform des Unternehmens - ähnlich der von Animoto, aber mit zusätzlichen Twitter- und Flickr-Funktionen - ermöglicht es Benutzern, ihre digitalen Fotos und Medien in Videos zu verwandeln. Sehen Sie unsere vorherige Berichterstattung über dieses interessante Startup hier.

Während das Thema Valentine sich natürlich an den Verbrauchermarkt richtet, liegt das Hauptumsatzmodell des Unternehmens in der Berücksichtigung der digitalen Marketingbedürfnisse von Unternehmen. Stupeflix hat bereits die Online-Immobilienanbieter HomeFinder und MyNewPlace gesehen, die ihre Plattform nutzen. Darüber hinaus nutzen die virtuelle Tourismus-Website Previsite und Orange MemoryLife-Service auch ihre Technologie.

Stupeflix-Mitbegründer Nicolas Steegmann und François Lagunas gehörten früher zu den Teams von Exalead und DailyMotion. DailyMotion hat die Technologie von Stupeflix als Teil ihrer Motionmaker-Funktion integriert.

Das Unternehmen hat seine Wurzeln im Seedcamp 2008 und wurde offiziell im Januar 2009 ins Leben gerufen. Es war 2009 ein Europa-Finalist und wurde von Atlas Ventures, Index Ventures und Balderton Capital finanziert.

CrunchBase Informationen

Stupeflix

Informationen von CrunchBase