GOOGLE BILDSUCHE: ÜBER 10 MILLIARDEN BILDER, 1 MILLIARDE SEITENAUFRUFE PRO TAG - TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Auf der Google Search-Veranstaltung in San Francisco hat Marissa Mayer, Vice President für Search Product and User Experience, heute eine Überarbeitung von Google Images - dem Produktsuche-Produkt des Unternehmens - angekündigt. Der Service umfasst mehr als eine Milliarde Seitenaufrufe pro Tag für Google, sagte Mayer.

Der Direktor der Search Products, Ben Ling, trat dann auf die Bühne, um einige der Änderungen zu zeigen (die wir hier in der Vorschau sahen). Zuerst gab er einige Statistiken. Als Google Images im Jahr 2001 gestartet wurde, wurden 250 Millionen Bilder indexiert. Bis 2005 waren das bis zu einer Milliarde Bilder. Jetzt, im Jahr 2010, sind sie über 10 Milliarden Bilder indiziert, sagte Ling.

Die Leute verwenden die Google-Bildersuche für alle möglichen Dinge - zum Beispiel für die Suche nach Produkten. Aber Ling sagte, dass die am schnellsten ansteigenden Bildersuchbezeichnungen im Jahr 2010 sind: Haiti, Kesha, Justin Bieber, Nicki Minaj und Avatar.

Ja, Justin Bieber. Gern geschehen, Internet.

Google Bildsuche hat Hunderte von Millionen von Nutzern, sagte Ling. Heute startet Google die größte Überarbeitung des Produkts seit seiner Einführung im Jahr 2001.

Der Schwerpunkt liegt nun darauf, hunderte oder tausende von Bildern auf einer einzigen (kontinuierlich scrollenden) Seite anzuzeigen. Und die Vorschaubilder für diese Bilder sind größer. Wenn Sie darüber schweben, werden die Metadaten für dieses Bild angezeigt. Wenn Sie auf das Bild klicken, gelangen Sie zu der Seite, auf der sich das Bild befindet, aber das Bild wird sehr groß überlagert, während die Seite im Hintergrund abgeblendet ist. Es geht jetzt nur um das Bild.

Google sagte, dass diese neue Bildersuche heute bei den Nutzern erscheinen wird (etwa 10% haben es gerade). Der Rollout wird diese Woche fortgesetzt. Dieses Produkt wird in "modernen Browsern" funktionieren - das ist Googles süße Art zu sagen "alle Browser von IE 6."

Google hat auf der Veranstaltung heute ein neues Google Image Search Ad-Produkt vorgestellt.