TREFFEN SIE DIE SECHS FINALISTEN AUF DEM SCHLACHTFELD VON DISRUPTS SF STARTUP - TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Wir haben gerade gesehen, wie 22 Start-ups im Rahmen von TechCrunchs Startup Battlefield bei Disrupt SF die Bühne betreten haben, wo sie ihre Technologie gezeigt und schwierige Fragen von Experten beantwortet haben.

Wir haben sie auf die folgenden sechs Finalisten übertragen, die für eine ganz neue Jury auftreten werden. Am Ende des Tages wird einer von ihnen den Battlefield Cup und 50.000 $ mit nach Hause nehmen.

Schalten Sie morgen um 14 Uhr Pacific ein, um das Finale zu sehen.

Augärzte

Augmedics ist ein israelisches Startup, das an Augmented-Reality-Headsets für Chirurgen arbeitet, die Wirbelsäulenoperationen durchführen. Anstatt den Blick von Ihrem Patienten abzuwenden, fungiert der Vizor des Unternehmens als Heads-up-Display und bietet Ihnen eine deutlich verbesserte Wahrnehmung.

Colormass

Der in Berlin ansässige Colormass hat eine Plattform entwickelt, mit der Sie ein IKEA-ähnliches Erlebnis für Ihre eigene Ware kreieren können. Ein Möbelunternehmen liefert seine eigenen Produktionsdateien und Colormass verwendet Computer Vision Algorithmen, um diese Bilder in lebensechte 3D-Dateien umzuwandeln, die mit verschiedenen Texturen und Farben verändert werden können.

Zukünftige Familie

Future Family will die Welt der weiblichen Fertilitätstests vereinfachen und gleichzeitig die Behandlungskosten senken. Es bietet jetzt auch Fruchtbarkeitstests für Männer an, mit einem neuen Produkt namens Spermientest.

Matic

Matic möchte den Prozess der Suche nach der richtigen Hausbesitzer Versicherung einfacher und effizienter machen. Seine Lösung nutzt Technologie, um diesen Prozess zu vereinfachen, und personalisiert die Erfahrung, Angebote und Empfehlungen zu erhalten.

Oneva

Onēva ermöglicht es Arbeitgebern, Alten-, Säuglings- und Kinderbetreuung sowie Hausreinigung und andere häusliche Dienstleistungen als Leistungen an Arbeitnehmer zu gewähren. Alle Anbieter von Onēva werden durch FBI-Hintergrundüberprüfungen, kriminalpolizeiliche Überprüfungen, Referenzüberprüfungen und ID-Verifizierungen verifiziert.

Pi

Pi baut ein Gerät, das mehrere Geräte innerhalb von etwa einem Fuß in jede Richtung laden kann. Es ist nicht das Full-Room-Charging-Konzept, das andere Unternehmen jahrelang versucht haben anzugehen, aber es bietet ein gutes Stück mehr Flexibilität im Vergleich zu einem Pad.