MULBERRYS IST EIN ON-DEMAND-WÄSCHEREI-STARTUP, DAS DARAUF HOFFT, WO ANDERE SICH GEWASCHEN HABEN - TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

On-Demand-Wäsche hat sich für manche als schwierig erwiesen. Washio hat sein Geschäft letztes Jahr zusammengelegt und seine Aktiva an Wettbewerber Rinse verkauft. Zu der Zeit, als der Gründer von Rinse, Ajay Prakash, sagte, das On-Demand-Modell sei nicht der effizienteste oder wirtschaftlichste Weg, um mit dem schmutzigen Geschäft der Reinigung von Kleidung fertig zu werden.

Aber jetzt will Mulberrys, ein neuer Reinigungskonkurrent in der Bay Area, beweisen, dass er falsch liegt, indem er altmodische Läden mit einer On-Demand-Plattform mischt.

Mulberrys hat gerade diese Woche mit 10 physischen Standorten und einer Flotte von Fahrern aus der Beta gestartet, um die Stadt San Francisco zu bedienen, aber es ist in den letzten paar Jahren in Minneapolis in Betrieb.

Gründer Dan Miller begann seine Tätigkeit als McKinsey-Berater, verließ aber bald die Schule für chemische Reinigungstechnologie, um zu lernen, wie er all die schicken Anzüge, die er bis dahin getragen hatte, drücken konnte.

"Ich war immer wieder erstaunt, wie weit hinter der Trockenreinigungs- und Wäschereibranche alles lag, was man als moderne Best Practices bezeichnen würde. Viele Reinigungskräfte haben nicht mal eine Website", sagte Miller.

Er baute sich bald eine modernisierte Operation, aber mit einer Drehung. Mulberrys bietet neben der Wäscherei auch eine chemische Reinigung an, und Miller's Geschäft steuert die Pipeline vom Abholservice bis zur Reinigung und Lieferung. Die Reinigung erfolgt im Haus und die Arbeiter sind Angestellte, keine Unternehmer.

Dies war möglicherweise der Fall, wo Washio fummelte, da hohe Kosten für den Umsatz und die Einbehaltung von Fremdarbeitern im On-Demand-Bereich anfallen. Wir sollten darauf hinweisen, dass Rinse auch Mitarbeiter anstellt, anstatt zu versuchen, Auftragnehmer zu rekrutieren.

Miller ist jetzt an einem Punkt angelangt, an dem er zusammen mit dem Rollout im Silicon Valley für sein Startup-Unternehmen ein kluges Geld auftreiben will - in Höhe von rund 20 Millionen Dollar. Er könnte eine gute Chance haben, Investoren zu überzeugen. Im Gegensatz zu vielen anderen Start-ups im Silicon Valley sagt Miller, dass sein Geschäft keine VC-Dollars gekostet habe. Es ist seit Jahren profitabel. Laut Miller hat die Beherrschung aller Aspekte des Geschäfts dazu beigetragen, die Margen von Mulberrys zu erhöhen und gleichzeitig eine nahtlose Kundenerfahrung zu bieten.

Mulberrys funktioniert wie viele andere Startups. Sie wählen einen Tag und eine Uhrzeit für die Wäscheübernahme aus, und ein Arbeiter von Mulberrys kommt, um es zu nehmen, reinigt es und reicht es Ihnen normalerweise am selben Tag zurück. Aber im Gegensatz zu Rinse können Sie einen Mulberrys-Fahrer holen, der morgens oder abends Ihre Wäsche abnimmt, nicht nur innerhalb eines zweistündigen Abendfensters.

Wie geht es dieser Erfahrung eigentlich? Ich habe es getestet, während es in der Beta war. Es gab ein paar Knicke, wie zu erwarten war. Der Fahrer versuchte zweimal an einem Tag meine Wäsche abzuholen und die App hatte nicht den Tag, den ich für meine Gegend wollte. Aber all das scheint mit dem Start in dieser Woche gelöst worden zu sein. Sie können jetzt jeden Tag oder jede Zeit für die Abholung in Ihrer Postleitzahl auswählen.

Sie haben auch eine purpurne Bluse für mich gereinigt, die meisten, aber nicht alle, des Ölflecks herausbekommen. Die Lieferantin von Mulberrys erklärte mir, dass sie es schaffen würde, alles herauszuholen, wenn sie einen anderen Tag hätten, aber dass der nächste Tag unmöglich sei. Obwohl sie es bereitwillig angeboten hat, es wieder kostenlos zu reinigen, um den Job zu erledigen.

Miller weist auch darauf hin, dass sein Reinigungsunternehmen umweltfreundliche Reinigungsprodukte verwendet. Und jede Tüte mit Wäsche, die Sie vorlegen, durchläuft eine 10-Punkte-Inspektion, so dass Sie keine finden sollten

.

ungerade

.

Artikel in Ihrer Tasche, wenn es an Sie zurück geliefert wird.

Wird dieser es schaffen? Mulberrys wird vorerst mit mindestens einem anderen Dienst in der Bay Area konkurrieren müssen, aber es scheint eine Menge Tech-Arbeiter zu geben, die bereit sind, für jemand anderen zu bezahlen, der das Kochen, Putzen und Waschen von Kleidung für sie auf Knopfdruck erledigt Knopf in SF.