MUMBAI-BASED FITTERNITY SAMMELT $ 1 MIO. STARTKAPITAL, UM DIE NUTZER MIT DEN RICHTIGEN WORKOUTS - TECHCRUNCH - ZU VERBINDEN - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Fitternity, eine Discovery-Plattform für Workout-Kurse und andere Fitness-Services mit Sitz in Mumbai, hat 1 Million US-Dollar Seed-Finanzierung unter Führung von Exfinity Venture Partners gesammelt.

Die Unternehmenssuchplattform, auf der Nutzer kostenlose Kurse mit Übungskursen, Personal Trainern und Ernährungswissenschaftlern buchen können, ist derzeit in Mumbai, Pune und Bangalore verfügbar. Die Aktivitäten beginnen bald in Delhi. Fitternity behauptet, mehr als 50.000 aktive Nutzer, die 17.000 Studien gebucht haben.

Es wird sein neues Kapital verwenden, um seine Suchmaschinen- und Buchungstools zu verbessern, mit denen Nutzer Sitzungen direkt über die App von Fitternity bezahlen können.

Die Gründerin und Geschäftsführerin Neha Motwani kam auf die Idee zu ihrem Startup, nachdem sie versucht hatte, ihren Terminkalender als Berater mit dem Training zu vereinbaren.

"Damals wurde mir klar, dass es so einfach war, ein Restaurant zu finden, ein Hotel zu buchen, Gutscheine für den nächsten Einkauf im örtlichen Geschäft zu finden. Wenn es um Fitness geht, gibt es keine Plattform, die den Zugang zum Fitness-Service erleichtert in ihrer Nähe verfügbar ", sagte sie in einer E-Mail.

Während der Untersuchung ihrer Geschäftsidee sprach Motwani mit mehr als 500 Menschen in sechs Großstädten und sah, dass viele das gleiche Problem hatten. Die meisten basierten auf Mund-zu-Mund-Referenzen oder Google-Suchen, aber viele Fitness-Anbieter haben keine eigenen Websites. Geschäftsverzeichnisse wie JustDial haben nicht genug spezifische Details, daher bemüht sich Fitternity darum, den Benutzern so viele Informationen zu geben, dass sie die richtigen Klassen oder Lehrer auswählen können.

Das Unternehmen monetarisiert, indem es vergünstigte Mitgliedschaften verkauft und plant, bald einen "Pay-as-you-go" -Dienst einzuführen, so dass Benutzer einzelne Sitzungen buchen können. Fitternity plant, durch die Aufnahme von mehr Anbietern in seinen derzeitigen vier Märkten und die Einführung weiterer Kategorien, wie z. B. Lieferdienste für gesunde Mahlzeiten, zu expandieren.