NEUE LINE-UP-IOS-APP STARTET UK-ROLL-OUT, UM IHRE LIEBLINGSVERANSTALTUNGEN ZU ORGANISIEREN - TECHCRUNCH - ANDERE - 2019

Anonim

Letztes Jahr erschien Planvine als Teil der neuen Welle von Apps, die entworfen wurde, um Ihre Unterhaltung für den Abend herauszufinden. Für ein monatliches Abonnement wurden zwei Tickets für Veranstaltungen basierend auf Ihren zuvor ausgewählten Interessen reserviert. Doch das Unternehmen hat sich gedreht und hat heute seine neue iOS-App für Verbraucher gestartet: Line-Up, eine neue App mit einer neuen Methode zur Ereigniserkennung. Es ist ein neues Modell, das ihnen mehr Bedeutung verleiht. Sie können es hier herunterladen.

Die App bietet Nutzern eine personalisierte Anleitung, die sie aus ihrer Ereignisdatenbank erstellen können. Es wird von einem ziemlich definitiven Event-Listing-Nachtclubs, Galerien zu Kochschulen und vielen anderen angetrieben. Anfangs läuft es in Manchester, Großbritannien, aber dies wird ein Testfeld für eine viel breitere Einführung sein.

Mit Line-Up können Personen ihren eigenen persönlichen Guide erstellen. Benutzer folgen ihren Lieblingsorten, um einen Strom von bevorstehenden Ereignissen zu erhalten. Der Stream kann ergänzt werden durch folgende Vorschläge von Bloggern, Kritikern oder lokalen "Helden", die die besten Ereignisse empfehlen. Benutzer speichern sie in ihrer eigenen persönlichen Aufstellung der Dinge, die sie tun möchten. Sie wollen zuerst eine skalierbare Benutzerbasis aufbauen.

Barnaby Clark, CEO und Gründer von Line-Up, sagt: "Manchester wurde bisher in der App-Szene übersehen, was eine Schande ist, denn es ist so eine pulsierende und aufregende Stadt." Line-Up sagt, es hat mehr als fünf verarbeitet Millionen Ereignisse.

Es sieht vielleicht so aus, als ob Line-Up mit dem gut finanzierten yPlan konkurriert. Dies ist jedoch eher eine offene Plattform für Menschen, die Listen von Ereignissen erstellen, die für sie relevant sind.

Das Ziel - so das Unternehmen - ist es schließlich, jedes Event der Welt im Line-Up zu veranstalten und für die Nutzergemeinschaft zu entscheiden, welche die spannendsten für sie sind. yPlan und die meisten anderen Apps in diesem Bereich bieten eine kuratierte, begrenzte Liste von Ereignissen, die im Falle von yPlan eher in letzter Minute stattfinden.

Line-Up gewann Seedcamp London im Januar 2013 und erhielt anschließend eine Investition von Demotix-Gründer Turi Munthe und den Serien-Angel-Investoren Osman Mardin und Richard Fearn.