ORAKEL, UM GOAHEAD - TECHCRUNCH ZU ERWERBEN - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Oracle gab heute Morgen bekannt, dass es GoAhead Software erworben hat, die Software für die Verfügbarkeit von Paketdiensten an Netzwerkausrüster (Network Equipment Provider, NEPs) und andere Akteure in der Kommunikationsbranche verkauft. Die finanziellen Bedingungen des Erwerbs wurden nicht bekannt gegeben.

GoAhead, ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Bellevue, Washington, bietet Software, die die Markteinführung von Carrier-Grade-Diensten beschleunigt, die jederzeit verfügbar sein müssen.

Das Unternehmen behauptet, seine Software habe bisher mehr als 100.000 Implementierungen von NEPs erlebt.

Zu den Kunden gehören Motorola, LG-Nortel, Alcatel und Oki.

Die Transaktion unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich vor Ende des Jahres 2011 abgeschlossen sein. Bis zum Abschluss der Transaktion wird jedes Unternehmen weiterhin unabhängig arbeiten.