Origami: Das nächste große Ding oder der nächste Microsoft-Fehler? - Eigenschaften - 2019

Anonim

Wie ich oft erwähnt habe, ist die Kategorie Ultra Mobile PC sehr vielversprechend. Dies ist eine Klasse, die unsere Arbeitsweise und unser Spiel neu definieren könnte. Aber genauso wie der Original-PC eine sehr harte Geburt war, wird dieser hier nicht einfach sein und die Geschichte von Microsoft ist nicht die beste.

Wir werden uns anschauen, ob dieses neue Gerät den PC-Markt neu definiert oder eine andere gute Idee, die nirgendwo hinführt.

Das Versprechen von Origami

Denken Sie einmal darüber nach: Mit einem einzigen Gerät können Sie Ihre Musik hören, Ihre Filme und Fernsehsendungen überall ansehen, mit anderen in Kontakt bleiben, Bilder und Momente aufnehmen und sogar echte Arbeit leisten. Licht neu definieren? und? tragbar? Es würde uns endlich von unseren Schreibtischen und drahtgebundenen Netzwerkdiensten befreien, um sich frei in unseren Häusern, Unternehmen und Nachbarschaften zu bewegen.

Es wäre einzigartig bei uns. Und ähnlich wie ein Handy wäre es etwas, das wir kaufen würden, anstatt etwas, was unsere Firmen entschieden haben, "gut genug". für unsere Bedürfnisse. Es würde sehr persönlich sein und unsere Wahlen in Form, Farbe, Ende, Hersteller und einzigartigen Markierungen reflektieren. Es würde auch auf die Leistung skalieren, die wir brauchten, für diejenigen von uns, die in Spiele spielen oder aus anderen Gründen zusätzliche Leistung benötigen. Für andere, die einfach einen leistungsfähigeren Blackberry wollten, gäbe es weniger teure (und wahrscheinlich kleinere) Geräte, die diesen Bedarf decken.

Wie es in der aufkommenden Web 2.0-Welt existiert, wird es zu unserer bevorzugten Schnittstelle in das neue Internet, wo die Grenzen zwischen Desktop-Anwendungen und Web-Services verschwimmen und wir uns nahtlos in Netzwerkanwendungen hineinbewegen - oft nicht wissend oder fürsorglich ob wir online sind.

Dies ist das Gerät, das persönliche Telefondienste über das Internet, VoIP, real macht. Diejenigen, die uns kontaktieren möchten, wissen, wo wir sind und ob wir (mit unserer Erlaubnis) verfügbar sind, während wir Anrufe automatisch an uns weiterleiten. Wenn wir offline wären, könnten sie Nachrichten hinterlassen, die an einem Ort auf uns warten würden. Diese Fähigkeit, eine integrierte Telefonnummer, eine Internetadresse und einen IM-Client zu integrieren, ist seit Jahren versprochen, aber nur wenige haben es erlebt.

Dieses Gerät wird in unsere Fahrzeuge integriert, um Navigationsdienste bereitzustellen, unsere Mediendateien zu organisieren und während der Fahrt wichtige Nachrichten und Updates bereitzustellen. Da ein großer Teil des Bedarfs an fortschrittlichen Systemen in Autos entfällt, würde es eine konsistente Schnittstelle bieten, die mit uns einhergehen würde. Wenn wir ein Auto mieten oder ausleihen würden, wären diese fortschrittlichen Funktionen immer noch verfügbar.

Durch die Verwendung von Biometrie und Verschlüsselung und die Anbindung an einen sicheren Remote-Service zur Sicherung würde das Gerät sicherstellen, dass unsere Identitäten bei elektronischen Transaktionen weniger wahrscheinlich gestohlen werden.

Dies wäre ein Gerät, das wir früh im Leben bekommen würden, das wachsen würde, wenn wir wachsen würden, und mehr ein Teil von dem werden würde, was wir in unserer Zukunft sind, als ein archaischer PC jemals sein könnte. Dies ist das Versprechen dieser neuen Klasse von Hardware, aber bis zu diesem Endpunkt zu gelangen, erfordert viel Konzentration.

Das Problem des Origami

Wir haben eine Menge Stolpersteine ​​von Microsoft gesehen, wenn es um neue Geräte geht. Der AutoPC war ein Zugunglück, das Mira Wireless Display wurde tot geboren, MP3-Player (basierend auf Microsofts Technologie) wurden vom iPod gestampft, Microsoft-basierte PDAs erreichten nie ihr Potential. In den letzten Jahren konnten wir nur auf die Xbox als etwas hinweisen, das sein Potenzial erreicht hat.

In fast allen Fällen waren die Ideen gut, aber die Ausführung war schrecklich. Partner wurden aufgereiht, Versprechungen gemacht und Produkte gebaut - aber die Verbraucher kauften nicht, weil das, was Microsoft und ihre Partner getan hatten, hinter den Marktanforderungen zurückblieb.

Fehler tendierten dazu, in drei Bereiche zu fallen: Schlechte Hardware-Designs, schlechtes Marketing und überhöhte Preise. Die Anzahl der Produkte, die in allen drei Fällen versagt haben, ist erstaunlich.

Microsoft? S schlechtes Hardware-Design wird als "es ist nicht unsere Schuld." Ich fand das eine unglaublich lahme Art, jemand anderem die Schuld zu geben. Für den AutoPC bestand der große Fehler darin, dass Clarion eine Hardwarekonfiguration wählen konnte, die unzureichend war. Microsoft wusste, dass es nicht angemessen war, und das ursprüngliche Angebot war sowohl so teuer als auch schmerzhaft langsam, dass es die Kategorie praktisch zum Erliegen brachte.

Mira war vom ersten Tag an ein Zugunglück. Die Geräte waren zu groß, zu teuer und zu wenig, um attraktiv zu sein. Das war persönlich schmerzhaft, weil ich von National Semiconductor zu einer massiven Konferenz von Mira gebracht wurde; Sie fragten mich, was ich am Ende der Konferenz (auf der Bühne) dachte. Ich sagte, dass es für dieses Ding keinen Markt gibt, wie er sich vorgestellt hat. Ich hatte recht, aber nicht besonders beliebt.

In solchen Fällen war Microsoft nicht bereit, alles zu tun, um die Produkte erfolgreich zu machen. Sie hatten gute Ausreden für ihre Fehler, aber Microsoft war nicht auf Ausreden aufgebaut. Mit Ausnahme der Xbox stellen viele (mit gutem Grund) die Frage, ob Microsoft in seiner DNA den Willen hat, in neuen Märkten erfolgreich zu sein und neue Kategorien von Produkten wie diesem zu schaffen. Wenn sie scheitern, werden sie in guter Gesellschaft sein; Apple, IBM und Philips haben sich dieses neue Gerät vor fast einem Jahrzehnt vorgestellt, hatten aber nicht das Zeug, es erfolgreich auf den Markt zu bringen.

Ergebnis

Microsoft hat den Ruf eines Unternehmens erworben, das lange verspricht, aber bei der Ausführung schmerzhaft knapp ist. Infolgedessen werden Partner immer schwieriger zu finden. Eine neue Klasse von Produkten ist nicht einfach zu starten, wie mit dem Original-PC entdeckt wurde. Wenn Microsoft bereit ist, alles zu tun, um diese Arbeit zu machen, so wie sie es mit der Xbox gemacht haben, könnte das Ergebnis erstaunlich sein. Sie haben zwei starke Partner: Intel, der eine Leidenschaft für die Klasse und die Ressourcen hat, um Erfolg zu gewährleisten, und VIA, die aggressive Angebote hat, ist näher an den asiatischen Märkten (wer wird dieses Produkt am schnellsten bekommen) und hat gearbeitet auf das Konzept am längsten. Darüber hinaus geht Samsung, oft als nächster Sony / Apple positioniert, aggressiv nach der Gelegenheit.

Der Schlüssel liegt darin, wie schnell marktführende Designs, wie sie von Intel (//umpc.com/video.aspx) vorgestellt werden, in Produkte münden, das Zubehör rund um das Angebot bilden und massgeschneidert sind.

Am Ende wird es jedoch Microsoft überlassen, alles zusammenzubringen und alles zu tun, um etwas Wunderbares zu schaffen. Wenn sie Erfolg haben, könnte das Ergebnis noch größere Auswirkungen haben als der Original-PC und den Eindruck erwecken, dass New Microsoft immer noch die richtigen Sachen hat. Wenn sie scheitern, werden sie uns immer mehr an die alte IBM erinnern, die einfach nicht die Energie hatte, die Arbeit zu erledigen. Jedes Unternehmen findet eine Zeit, in der sie wiedergeboren werden oder in Rente gehen können. Dies könnte das Produkt sein, das diesen Moment für Microsoft definiert.