SUPERNOVA VERSPRICHT, ENTWÜRFE VON MOBILEN DESIGNS AUTOMATISCH IN NATIVEN UI-CODE UMZUWANDELN - TECHCRUNCH - ANDERE - 2019

Anonim

Supernova, ein Start-up-Unternehmen aus Prag in der Tschechischen Republik, hat sich zum Ziel gesetzt, den App-Entwicklungs-Workflow von mobilen Designern und Entwicklern zu beschleunigen. Mehr als drei Jahre im Entstehen - und die Idee des Mitbegründers Jiří Třečák - verspricht die Supernova Studio macOS-App, automatisch mobile App-Designs, die in Sketch, einem beliebten Vektor-Design-Tool, erstellt wurden, in nativen UI-Code zu konvertieren und so die Lücke zu schließen Prototyping und Design sowie Front-End-Entwicklung.

Laut Třečák weist Supernova auf einen aufkeimenden Trend hin, bei dem Automatisierung bei der Code-Generierung eingesetzt wird, um der steigenden Nachfrage nach neuer Software und Apps und einem weltweiten Mangel an Entwicklern gerecht zu werden. Er gibt auch zu, dass die Idee und frühe Versionen von Supernova aus seiner eigenen Frustration als Entwickler von mobilen Apps entstanden ist, die jedes neue Projekt mit vielen Wiederholungen arbeiten sahen.

"Ich möchte Entwicklern mehr Zeit für die interessanten Dinge geben", erzählt er mir, bevor er eine beeindruckende Demo von Supernova Studio startet.

Vorausgesetzt, Ihr Sketch-Projekt ist relativ gut organisiert, nimmt Supernova Studio Ihre Entwürfe und konvertiert sie in native und Produktionskomponenten wie Schaltflächen, Beschriftungen, Bilder, Tabellen und mehr. Wie Třečák jedoch als "hochentwickelte Heuristik und Analytik" bezeichnet (er ist viel zu geradlinig, um es AI zu nennen), ist es Studio, das den automatischen Export von Assets, Lokalisierungen, Animationen, Code und mehr ohne Entwickler ermöglicht. Dies spart potenziell eine Menge Arbeit, während der Supernova-Gründer besonders stolz auf die Qualität der Code- und Projektorganisation ist, die Supernova ausspuckt.

"Supernova befähigt Designer und Entwickler, Designs zum Leben zu erwecken", sagt er. "Heute bereitet der Designer ein App-Design vor und übergibt es an den Entwickler, der jeden Bildschirm manuell programmiert. Hier beginnt das Hin und Her, wie Farben, ansprechende Layouts, Buttons, Animationen und all die langweilige Arbeit, die im Frontend steckt In einigen Fällen kann dieser Prozess Wochen oder Monate dauern. "

Im Gegensatz dazu versucht Supernova Studio, diesen Übergang zu automatisieren, sodass der Entwickler oder Designer auswählen kann, welche Komponenten den jeweiligen Designelementen entsprechen, bevor der Code, die Ressourcen und alles, was für die Front-End-App-Entwicklung benötigt wird, erstellt wird. "Studio kann bis zu 50 Prozent der Entwicklungszeit für jede gebaute App einsparen", erklärt Třečák.

Und er sollte es wissen. Vor der jüngsten Finanzierungsrunde von Supernova, bei der das aufstrebende Start-up $ 500.000, angeführt von Credo Ventures (Disclaimer: die VC-Firma, die von einem nicht mehr existierenden Startup unterstützt wurde, abholte), wurden Třečák und seine Firma mehrere Jahre lang eingesammelt Apps für Kunden, natürlich mit Hilfe früher Versionen von Supernova.

Was Supernova nicht ist, ist ein vollständiges App- oder Website-Erstellungswerkzeug, das den Bedarf von Entwicklern völlig zunichte macht, Produkte, die in der Entwicklergemeinde oft einen schlechten Ruf für ihren Cookie-Cutter-Ansatz und minderwertigen und aufgeblähten Code haben. Im Gegensatz dazu sind der Front-End-Code und die von Supernova erzeugten Assets dazu bestimmt, an einen Entwickler übergeben zu werden, um die erforderliche Logik zu schreiben und die App mit Back-End-Code und Datenbanken zu verbinden, aber mit einem repetitiven und mühsamen Schritt weniger als der aktuelle Designer / Entwickler-Workflow.

"Wir haben das Layout, die Ressourcen, Lokalisierungen, Animationen und so ziemlich alles UI-mäßig automatisiert, so dass der Benutzer einfach die Plattform (entweder iOS, Android oder React Native) auswählt und auf den Export klickt. An diesem Punkt ist der Produktionscode fertig. "fügt Třečák hinzu.

Neben Supernova Studio ist Supernova Cloud, eine Kollaborationsplattform, auf der Designer und Entwickler Feedback direkt von ihren Teams oder Kunden sammeln, Designanpassungen vornehmen und den Prozess wiederholen können, bis sie zufrieden sind. "Im Gegensatz zu anderen Collaboration-Lösungen ermöglicht Supernova Cloud die Überprüfung realer, funktionierender Apps, die ohne Kompromisse sofort in Code konvertiert werden können", erklärt Třečák.

Supernova Cloud ist kostenlos und ermöglicht Ihnen die Zusammenarbeit, Kommentierung und Freigabe von App-Designs. Supernova Studio ist für ein monatliches oder jährliches Abonnement ab 39 $ / Monat oder 396 $ / Jahr erhältlich.