Diese cleveren Digitalrasen-Grafiken, die auf Baseball-Außenfeldern zu sehen sind, kommen auf Golfplätzen - Draußen - 2019

Anonim

Golf und Baseball haben wenig gemeinsam - das heißt, bis jetzt. Pete Davis, der Gründer von New Ground Technology, übernimmt die Rasengrafik des Unternehmens, die man normalerweise bei Spielen der Major League Baseball in Außenfeldern sieht, auf Golfplätzen.

Die Technologie, die hinter der digitalen Rasenbildgebung von TurfPrinter steckt, beinhaltet keine Farbe oder Mähen, sagte Davis dem Golf Channel in einem Videointerview auf der Golf Industry Show. Die Bilder übertragen auf Sportplätze durch die Luft von einem Traktor Gerät, nach der Website des Unternehmens. Bei der GPS-Positionierung beugt die Luft den Rasen, um helle und dunkle Kontraste auf dem Feld zu erzeugen.

New Ground Technology nennt diese Rasengrafik "Horizontal Billboards".

Das Setup ist täuschend einfach. Ein laserbasiertes System und ein mobiler Empfänger bilden die Standort- und Grafikpositionen ab. Der Traktor startet an der ersten Ecke, der Fahrer wählt das Bild und der Traktor druckt auf dem Rasen, während er über das Feld läuft.

"Ich kam vor einigen Jahren auf die Idee und schaute auf ein Baseballfeld", sagte Davis. "Ich sah die hellen und dunklen Streifen, und ich ging, " das ist wirklich stark; dieser Kontrast ist erstaunlich. Wenn ich nur einen Weg finden kann, diese hellen und dunklen Streifen in kleine Quadrate zu zerlegen, wo Sie das reflektierende Licht in die Augen der Fans scheinen lassen können - dann bin ich auf [die Idee] gekommen. "

Davis sagte, dass die Rasengraphik-Technologie den Rasen nicht beschädigen werde. Es wird für Corporate Golf Events genutzt und Sponsoren werben.

"Alle diese Bilder, die wir in großen Bereichen ablegen, brauchen weniger als eine Stunde", sagte Davis. "Sie können in etwa der gleichen Zeit gelöscht werden."

New Ground Technology war das erste Grafikunternehmen, das digitale Designs auf Sportplätzen druckte. Ihr bahnbrechendes Debüt verblüffte die Zuschauer mit dem legendären "SF" -Logo beim San Francisco Giants Opener-Spiel gegen die LA Dodgers am 9. April 2016. Sie erhielten den "Innovative Award" auf der Sports Turf Managers Association in Orlando in London Januar.

Turf Grafiken werden wahrscheinlich dieses Jahr auf Golfplätzen zu sehen sein.