MARKEN-DATENBANK TRADEMARKIA GIBT AUTOMATISCHE AKTIVITÄTSBENACHRICHTIGUNGEN BEKANNT - TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Die Suchmaschine Trademarkia, die 2009 bei TechCrunch50 eingeführt wurde, ist eine umfassende Datenbank mit über 6, 5 Millionen Marken aus den USA, die seit 1870 eingereicht wurden, darunter auch Dead Marks. Heute startet die Datenbank eine neue Funktion, die sowohl für Startups als auch für große Unternehmen nützlich sein wird - automatische Benachrichtigungen über Markenaktivitäten.

Trademarkia-Scans aller Marken und Retouren ergeben ein visuelles Raster, das viel einfacher zu verstehen ist als die Marken-Datenbank des USPTO. Sie können nach Firma, Thema, Produktkategorie oder sogar Anwalt suchen. Unternehmen können über die Website auch eine Marke beim US-amerikanischen Patent- und Markenamt anmelden. Und Trademarkia.com bietet eine markenrechtlich geschützte Logo-Suche, mit der Nutzer innerhalb von Millionen Logos nach bestimmten Merkmalen oder Designelementen suchen können.

Mit der neuen Funktion liefert die Suchmaschine sofortige Benachrichtigungen über neue Markenanmeldungen und andere Aktivitäten per E-Mail. Zu jeder Zeit, an der Aktivitäten stattfinden, wie z. B. eine neue Einreichung, eine Genehmigung oder eine "Amtshandlung", liefert Ihnen Trademarkia eine E-Mail-Benachrichtigung für die von Ihnen ausgewählten Unternehmen, Marken oder Anmeldungen. Und der Service ist kostenlos.