TRUEBILL SAMMELT STARTKAPITAL, UM UNERWÜNSCHTE ABONNEMENTS ZU LÖSCHEN - TECHCRUNCH - EIGENSCHAFTEN - 2019

Anonim

Truebill, ein Startup, das Menschen dabei hilft, ihre Abonnements nachzuverfolgen und abzubestellen, gab bekannt, dass es eine kleine Runde von Startkapital erhalten hat.

Die Runde beinhaltet $ 120.000 von Y Combinator, mit zusätzlichen Mitteln von Angel-Investoren wie David Marcus (ehemals PayPal-Manager und jetzt Vice President für Messaging-Produkte bei Facebook), KISSmetrics-Mitbegründer Hiten Shah und Saba-Gründer Bobby Yazdani zu $ 350.000.

Einige von Ihnen könnten nun verantwortungsbewusste Personen sein, die keine Hilfe bei der Verwaltung Ihrer Abonnements benötigen. Aber sind Sie sicher,dass in Ihren Bank- und Kreditkartenauszügen keine Überraschungen lauern? Es ist leicht zu vergessen, etwas abzusagen, und Truebill-Gründer und CEO Yahya Mokhtarzada argumentierte, dass immer mehr Unternehmen auf ein Subskriptionsmodell zusteuern, da die Notwendigkeit für etwas wie Truebill nur wachsen wird.

"Die Leute wollen sich nicht an 15 verschiedene Logins für 15 verschiedene Dienste erinnern", sagte Mokhtarzada.

Was der Dienst derzeit tut, ist, Ihren Kontoauszug zu überprüfen, Abonnements zu identifizieren und Ihnen zu helfen, mit einem Klick abzubrechen, wenn etwas nicht gewünscht wird. Und um ganz klar zu sein, müssen Sie sich nicht daran erinnern, dass Ihre Login-Daten storniert werden müssen - Truebill wird nur nach den benötigten Informationen fragen, wie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Rechnungsadresse. (In schwierigeren Fällen, z. B. in Fitnessstudios, müssen Sie möglicherweise persönlich absagen oder einen zertifizierten Brief senden, aber Truebill kann diesen Brief automatisch generieren.)

Mokhtarzada fügte hinzu, dass seit Truebill im Februar Beta-Tests gestartet hat, mehr als 10.000 Menschen sich angemeldet haben und mehr als 300.000 Dollar Jahresabonnements gekündigt haben.

Schließlich sagte er, er wolle, dass Truebill eine "vollständige Abonnement-Management-Plattform" werde. Mit anderen Worten, es hilft Ihnen nicht nur, Abonnements zu kündigen, sondern könnte Sie auch benachrichtigen, wenn ein Abonnement Ihre Aufmerksamkeit erfordert, sagen Sie, wenn Sie mehr Informationen für eine Lieferung von NatureBox oder Blue Apron bereitstellen müssen.

"Wir sehen Abonnements positiv", sagte Mokhtarzada. "Abonnements sind gut für Verbraucher - sie sind bequem, sie helfen Verbrauchern, Dinge auszuprobieren, wenn sie noch nicht bereit sind, es zu kaufen. Wir möchten es einfacher machen, Abonnements zu einem größeren Teil Ihres Lebens zu machen, indem Sie die Reibung bei beiden Anmeldungen verringern und Stornierung. "