Ganz nah und persönlich mit der vollständig Android Haier Watch - Wearables - 2019

Anonim

Das erste, was einem einfällt, wenn man an Haier denkt, sind Mikrowellen, aber das Unternehmen stellt eine ganze Reihe von Smartphones und Wearables her. Die neueste Kreation des Unternehmens ist ein seltsames Hybridgerät, das der Huawei Watch sehr ähnlich sieht, aber tatsächlich unter der Haier-eigenen Benutzeroberfläche mit vollem Android 6.0 Marshmallow läuft.

Wir haben es auf dem MWC 2016 angeschaut, um zu sehen, wie Android auf unserem Handgelenk funktioniert. Natürlich ist es ein Pre-Production-Konzept, also war die Software ein wenig fehlerhaft und unsere Uhr war nicht mit dem Internet verbunden.

Eine klassische runde Smartwatch

Es gibt keinen Weg um sie herum - die Haier Watch sieht in fast jeder Hinsicht wie die Huawei Watch aus. Es ist eine 42mm, 316L Edelstahl-Smartwatch mit einem komplett runden Bildschirm. Es kommt sogar mit einem schwarzen Lederband oder einem Mesh-Metall, die beide aussehen wie die Huawei bietet. Es sieht aus und fühlt sich hochwertig an, und es ist eine gute Kopie der Huawei Watch, die an männlichen oder weiblichen Handgelenken ziemlich anständig aussieht, vorausgesetzt, Sie bekommen den richtigen Gurt. Es ist klobig, aber auch alle Smartwatches im Moment.

Haier hat den Power-Knopf an der Seite in Form einer glatten, runden Uhrkrone angebracht. Es fügt einen Hauch von Stil hinzu und lässt es eher wie eine normale Armbanduhr aussehen. Zwischen den Laschen auf der Uhr befindet sich ein Lautsprecher für die Audiowiedergabe. Es hat auch ein Mikrofon für Sprachbefehle und Diktat. Die Uhr lädt sich auf einer Disc auf und verbindet sich magnetisch. Haier wird verschiedene Bänder und verschiedene Farben für das Gehäuse anbieten.

High-End-Spezifikationen und vollständige Android

Haiers 1, 4 Zoll großer runder Bildschirm bietet eine sehr hohe Auflösung von 400 × 400 Pixeln. Das Unternehmen fertigte eine Reihe von Zifferblättern für das Gerät an, darunter ein cooles Modell, das eine aufgehende Sonne zu zeigen scheint. Es ist ein bisschen wie das auf der Apple Watch.

Da die Uhr voll Android 6.0 Marshmallow läuft, sollte es einige unorthodoxe Aktionen ausführen können, die Android Wear-Uhren noch nicht tun können. Haier sagte uns, dass es eine frühe Version der Software verwendet, aber im Moment sieht es sehr nach Android Wear aus. Streichen Sie nach unten, um Benachrichtigungen zu sehen, wischen Sie von unten nach oben, um die Musiksteuerelemente aufzurufen, und wischen Sie von Seite zu Seite, um zurückzugehen und durch die Menüs zu blättern.

Auf der von uns verwendeten Demo-Einheit befanden sich einige Apps, darunter Nachrichten, Wetter, Gesundheit und ein Kalender. Während einige für den runden Bildschirm optimiert waren, sahen andere unbeholfen und fehl am Platz aus. Wir erwarten, dass sie repariert werden, bevor Haier das Gerät tatsächlich startet.

Die Uhr unterstützt Bluetooth 4.0, bietet jedoch keine Wi-Fi- oder NFC-Konnektivität. Es enthält 8 GB Speicherplatz, sodass Sie viele Apps und Musik auf das Gerät laden können. Und da es einen Lautsprecher hat, können Sie tatsächlich Musik darauf spielen - auch ohne Kopfhörer - obwohl wir uns wirklich nicht sicher sind, warum in aller Welt Sie das wollen. Sie sollten in der Lage sein, damit zu telefonieren, obwohl wir diese Funktion nicht demonstrieren konnten.

Haier fügte natürlich Herzfrequenz- und Aktivitätsverfolgung hinzu und machte die Uhr IP56 wasserdicht. Es ist unklar, ob es jemals in die USA kommen wird, aber Haier sagt, dass es im April einige Märkte für ungefähr 200 € (220 $) treffen sollte.

Höhen

  • Schlankes, rundes Design
  • Premium-Materialien
  • Scharfer Bildschirm

Tiefen

  • Buggy-Software
  • Kann die USA nicht erreichen