VoIP und der Sprung des Glaubens - Meinung - 2019

Anonim

Ich wusste, dass Verizon nicht mehr daran interessiert war, mich als Kunden zu haben, wenn ich aus dem Urlaub zurückkehrte, um auf dem Anrufbeantworter meines Schreibtischtelefons keine Nachrichten zu finden. Und so begann eine lange Reihe von Ereignissen, die in der Beendigung meines Festnetzkontos gipfelten. Meine zwei Telefonleitungen werden jetzt von verschiedenen Technologien bedient, von denen eine Verizons größte Quelle von Angst und Abscheu ist: VOIP!

Die Entscheidung, meinen Festnetzanschluss zu unterbrechen, wurde nicht leichtfertig getroffen. Ich bin ein Bell Baby? Mein Vater arbeitete für das Bell System zurück, als das praktisch die einzige Telefongesellschaft in Amerika war. Ich war 25 Jahre lang Kunde von Verizon. Als ich das erste Mal einen Scheck an die Firma schrieb, hieß sie New York Telephone Company. Dann wurde es NYNEX, Bell Atlantic und schließlich Verizon. Ich dachte immer, ich wäre ein Verizon-Kunde für das Leben. Aber das Leben hat eine Möglichkeit, Annahmen zu überrollen.

Verizon hatte Recht, mein Freizeichen zum Schweigen zu bringen und meine Bitten um Hilfe zu ignorieren. Schließlich war ich ein ziemlich langweiliger Kunde, ich habe fast ausschließlich per E-Mail Geschäfte gemacht und meine beiden nicht börsennotierten Festnetzanschlüsse kaum genutzt. In einem durchschnittlichen Monat sprach ich eine Stunde lang, bekam $ 55 und bezahlte immer pünktlich meine Rechnung. Welche stramme, ambitionierte Telefongesellschaft möchte einen festen Kunden, der durchschnittlich einen Dollar pro Minute zahlt?

Jetzt bezahle ich $ 15 pro Monat an Vonage für VOIP-Dienst und $ 35 an Sprint für Zellendienst. Das sind insgesamt $ 50 pro Monat, $ 5 weniger als ich Verizon bezahlt habe. Seit Jahren vermeide ich, ein Handy zu bekommen, aber es ist nicht so schlimm, es ist wie mit einem elektronischen Hamster, und nur die Liebsten dürfen es klingeln lassen. Vonage gibt mir 500 Minuten pro Monat (plus 3, 9 Cent pro zusätzliche Minute) und Sprint 200 (plus 10 Cent pro zusätzliche Minute). Im ersten Monat habe ich einen winzigen Teil meiner Kleingärten benutzt. Ich bin einfach kein großer Redner.

Anruf bei Verizon? Kein Zuhause

Lass uns zurück zu diesem Moment gehen, als ich nach Hause kam, um ein totes Telefon zu finden. Eine nette Nachbarin, lass mich ihr Handy benutzen, um Verizon anzurufen. Dies war das dritte Mal in meinen 25 Jahren bei Verizon, dass ich um einen Serviceanruf gebeten hätte. Aber das erste Mal, zu meiner Bestürzung, ließ Verizon mich nicht mit jemandem sprechen. Ich navigierte aufmerksam die Menüs und drückte mehrere Male auf Null für den Operator, aber keine Würfel. Verizon: Die Telefongesellschaft, die sich weigert, ans Telefon zu kommen.

Also beharrte ich auf den sprachaktivierten Menüs, während der Hund meines Nachbarn fröhlich bellte. Verizons Computer hat mich gebeten, eine Signalbox zu lokalisieren und Diagnosetests durchzuführen. Als Wohnungsbewohner habe ich keinen Zugang zu solchen Dingen - und überhaupt, dachte ich, ist das nicht Verizons Job? Es dauerte 10 Minuten, bis der Computer endlich bereit war, am nächsten Tag ein atmendes menschliches Wesen zu schicken. Hurra!

Der Mann kam pünktlich. Er überprüfte alles und sagte, es gäbe kein Problem mit der alten Verdrahtung in meiner Wohnung oder in meinem Gebäude (die Leute von Bell System bauten Dinge, die lange halten). Das Problem lag in einer zentralen Vermittlungsstelle. Dann ging er weg und das ist das letzte, was ich von Verizon gehört habe.

Zwei Tage danach zerbrach ein Trinkglas, als ich es wusch und Blut in die Spüle lief.

Sie können nicht 911 mit einem toten Telefon anrufen

Zum ersten Mal in meinem Leben musste ich 911 anrufen, aber ich konnte nicht, weil mein Telefon noch tot war. Ich wickelte ein Taschentuch fest um meine blutende Hand, nahm ein Taxi in die Notaufnahme und erhielt 10 Stiche. Ich glaubte immer, dass ein Festnetzanschluss der zuverlässigste Weg sei, den Notruf anzurufen. Diese Illusion zerbrach mit dem Glas, das meine Hand durchbohrte. Ich bin nicht länger bereit, Verizon mit meinem Leben zu vertrauen.

Einen Tag später, mit der rechten Hand in einer Schiene, stand ich an einem Münztelefon, um Vorbereitungen für die medizinische Nachsorge zu treffen, fütterte mich mit der linken Hand und hielt das Telefon mit dem Gesicht fest. Als ich fertig war, hatte die Dezemberkälte meine gute Hand taub gemacht, und der Verletzte, der in einen Schal gewickelt war, war auch nicht allzu glücklich.

Konfrontiert mit der Aussicht, Verizon noch einmal anzurufen, noch 10 Minuten in der Kälte zu stehen und mit einer Maschine zu sprechen, kann ich es einfach nicht tun. Ich hätte mailen können, aber warum? Verizon hatte bereits von mir und seinem eigenen Servicemann von meinem Problem gehört. Nennen Sie mich ungestüm, aber das war der Moment, als ich entschied, dass ich einen neuen Telefonanbieter brauchte. Vielleicht zwei.

Also habe ich meine Nebenlinie auf den kostengünstigsten Fair & Flexible-Plan von Sprint umgestellt und dabei ein kostenloses LG-Kamerahandy bekommen. Der Bildschirm ist zu klein für einen komfortablen Internetzugang, aber ich liebe alles andere daran. Sprint versprach, meine alte Nummer innerhalb einer Woche zu portieren und hielt sein Versprechen. Ich hätte früher eine neue Nummer bekommen können, aber meine 212er Zahlen sind wertvolle Immobilien am Strand, und ich würde lieber meine Daumen abschneiden, als jemand anders sie ergattern könnte.

VOIP, Pro und Con

Das ließ meine primäre 212-Nummer in Verizons Händen - aber nicht für lange. Ich zog mich in die Wärme meiner Wohnung zurück und begann mit VOIP zu recherchieren. Wussten Sie, dass das für Voice over Internet Protocol steht? Einfach überprüfen. Vonage? S Basic 500 Plan schien ein guter Deal für 15 Dollar pro Monat. Nachdem ich Dutzende von Nutzerkritiken gelesen hatte, zögerte ich. Das Unternehmen ist nicht ohne Kritiker.

In den frühen Tagen bot Vonage keinen 911-Service an und bekam dabei viel schlechte Publicity. Es muss beängstigend sein, herauszufinden, dass Ihr Telefon in einem medizinischen Notfall keine Hilfe rufen kann (es war sicherlich für mich). Vonage unterstützt jetzt 911 und kann Ihren Standort automatisch weiterleiten, wenn Sie die Informationen eingeben, während Sie Ihr Konto einrichten.

Unzureichender Kundenservice ist eine häufige Beschwerde von Vonage Kunden, aber es könnte nicht schlimmer sein als der Umgang mit Verizon. Skimpy Service ist einfacher zu akzeptieren, wenn Sie 15 Dollar pro Monat zahlen, als wenn Sie 55 zahlen.

Einige Benutzer Kritiker beschweren sich über Schluckauf und verlorene Verbindungen. Andere verteidigen Vonage und weisen darauf hin, dass die Aufteilung Ihres Kabel- oder DSL-Feeds auf mehrere Arten ein Rezept für VOIP-Desaster ist. Der kostenlose Vonage-Konverter funktioniert am besten, wenn er zwischen Ihrem vorhandenen Modem und Router installiert ist, so dass er Anrufverkehr über anderen Datenverkehr priorisieren kann. Ein Extrakostenkonverter enthält einen eingebauten Router, der die Anzahl der Boxen auf Ihrem Schreibtisch reduziert.

Schließlich verloren einige Kunden, die ihre alten Telefonnummern in Vonage oder aus ihr herausgaben, ihre Nummern. In einigen Fällen hatten sie ihr altes Konto vor Abschluss der Übertragung storniert. Der Servicevertrag legt fest, wie die Weitergabe von Vonage funktionieren soll, Sie müssen Vonage ausdrücklich mitteilen, dass Sie Ihre Nummer behalten möchten.

Ich wog die Risiken und wählte Vonage.

Langsamer Start, Happy Ending?

Vonage ist schlecht gestartet. Eine Woche nach der Bestellung erhielt ich keine Bestätigung, dass mein Konverter ausgeliefert wurde. Ich schrieb den Kundenservice per E-Mail und bekam am nächsten Tag eine Aktion. Eine Woche später, mit Bodentransport, kam der Konverter an.

Ich installierte es nach dem Kabelmodem und vor dem Router, wie von Vonage empfohlen, und innerhalb von fünf Minuten hatte ich VOIP-Dienst an einer temporären 315-Nummer. Meine wichtigste 212-Nummer, die Freunde und Familie auswendig kannten, wurde 20 Tage nach dem Versand des Konverters portiert.

In dem Monat, in dem ich Vonage benutzt habe, hat es perfekt funktioniert - fast. Eine 20-minütige Telefonkonferenz wurde am Tag nach der Portierung meiner Nummer abgebrochen, aber Vonage hatte bereits eine E-Mail-Warnung über die Störungen am ersten Tag gesendet, und seitdem habe ich keine Probleme mit eingehenden oder ausgehenden Anrufen. Das Vonage VOIP-Signal ist lauter und abrasiver als die Verizon-Festnetzleitung, aber in der Klarheit gleich.

Vonage gibt mir Features, die ich nie von Verizon bekommen habe (weil ich nicht bereit war, extra für sie zu bezahlen). Dazu gehören Anrufer-ID, Anklopfen, Anrufweiterleitung und Voicemail. Ich verwende nur die Anrufer-ID. Ich schätze, du kannst den Telefonkunden aus der Steinzeit nehmen, aber du kannst die Steinzeit nicht aus dem Telefonkunden herausholen.

Mit dem Bandbreitenschoner kann ich die Datenrate zwischen 30 und 90 kbps einstellen; Die mittlere Einstellung von 50kbps funktioniert einwandfrei. Die Netzwerkverfügbarkeitsnummer leitet Anrufe an mein Mobiltelefon weiter, wenn ein Internet-Ausfall meine VOIP unterbricht. Ich kann internationale Anrufe blockieren, obwohl die internationalen Tarife von Vonage nicht schlecht sind. Wenn mein Freund aus Japan zu Hause anruft, kostet es mich nur sechs Cent pro Minute, wenn er ein Festnetz anruft, oder (hier ist der Haken) 29 Cent, wenn er eine Zelllinie anruft.

Zu den kostenpflichtigen Funktionen gehört die virtuelle Telefonnummer (4, 99 USD / Monat), mit der Sie Ihre Mutter innerhalb ihrer eigenen Vorwahlnummer wählen können. Toll-Free Plus (4, 99 $ / Monat), wodurch Ihre Nummer wie eine 800-Nummer funktioniert; und SoftPhone (9, 99 $ / Monat), mit denen Sie über einen PC sprechen können.

Eine Sache, die Vonage nicht tun kann, ist mit einem Internetausfall fertig zu werden. Wenn mein Kabelmodem ausfällt, verliere ich sowohl den Netzzugang als auch den Telefondienst. Das Mobiltelefon bietet einen effektiven Plan B für die Sprachkommunikation. Aber ohne Festnetzanschluss kann ich mein kostenloses ad-verkrustetes NetZero-Konto für die Notfall-Einwahl nicht nutzen. Ich denke, ich werde Starbucks von Zeit zu Zeit mit einem mit WLAN ausgestatteten Laptop verfolgen.

Habe ich erwähnt, dass Verizon auch VOIP anbietet? Es heißt VoiceWing und es kostet $ 35 für DSL-Abonnenten und $ 40 für alle anderen (minus $ 5 für die ersten sechs Monate des Dienstes). Möchte ich mehr als doppelt so viel bezahlen und bin immer noch auf den nicht vorhandenen Kundenservice von Verizon angewiesen? Nein Danke.

Wenn VOIP nicht funktioniert, kann ich meine Hauptnummer zu Time Warner Cable bewegen. Wie die meisten Kabelunternehmen landesweit bietet TWC derzeit ein Triple-Play-Paket an, das unbegrenzte Telefon-, Breitband- und Standard-Basiskabel für 99 US-Dollar pro Monat kombiniert. Es würde meine vorhandene Telefonverdrahtung reaktivieren und die Notruf-Einwahl wiederherstellen.

Vorage hat mir jedoch ein funktionierendes Telefon mit enormen Einsparungen zur Verfügung gestellt. Und zwischen VOIP und Zellendienst, das nächste Mal, wenn ein Teil meines Körpers Blut sprudelt, werde ich 911 auf die eine oder andere Weise erreichen.

Bring deine Toten raus (Telefone)

Wie geht es Ihrem lokalen Telefonanbieter? Verwenden Sie VOIP, Kabel, eine Baby Bell, einen anderen Festnetzbetreiber oder sind Sie nur Zellen? Gib mir das Gute, das Schlechte und das Hässliche an Zuverlässigkeit und Kundenservice. Ich würde Ihren Rat begrüßen. So wie die Dinge laufen, könnte ich es brauchen!

Mark Fleischmann ist der Audio-Redakteur des Home Theaters und der Autor des Practical Home Theatre (www.quietriverpress.com/).

Die hier geäußerten Ansichten sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht die Überzeugungen von Digital Trends wider.